Schulsportassist.

Schulsport-Assistenz-Ausbildung

Warum?
Ziel der Ausbildung soll es sein, interessierte Schülerinnen und Schüler zu befähigen, im außerordentlichen Schulsport oder im Sportverein Verantwortung zu übernehmen.

Tätigkeiten über die Mitgestaltung bis hin zu klar eingegrenzten Leitungsfunktionen bei der Planung und Durchführung von Bewegungs- und Sportangeboten in Schulen und Sportvereinen bzw. auch in der Zusammenarbeit von Vereinen und Schulen.

Wer kann teilnehmen?
Zielgruppe sind Schülerinnen und Schüler im Alter von 13 bis 16 Jahren, die daran interessiert sind, Bewegungs- und Sportangebote für Kinder und Jugendliche in Schule oder Sportverein zu organisieren und zu betreuen.
Die Teilnahme an der Ausbildung erfolgt freiwillig und es erfolgt auch keine Benotung. Auch ist keine Vereinsmitgliedschaft notwendig.

Weitere Infos:
KSBLehrarbeit(at)t-online.de

Zurzeit bietet die Sportjugend Hildesheim keine Termine für eine Ausbildung zum Schulsport-Assistenten/in an.  Bei Interesse gibt es hier weitere Informationen.

Fotogalerie ‘Schulsportassistent 2012’
Zum Betrachten der einzelnen Bilder einfach nur die Piktogramme auf der linken Seite der Reihe nach anklicken. Viel Spaß dabei !