Sportassistenz

19.10 - 22.10.2020
13 - 15 Jahre
50,00€

Sport­as­sis­ten­tin­nen bzw. Sport­as­sis­ten­ten unter­stüt­zen Übungs­lei­te­rin­nen und Übungs­lei­ter bei der Pla­nung und Durch­füh­rung von Übungs­stun­den. Sie arbei­ten mit erfah­re­nen Trai­ne­rin­nen und Trai­nern zusam­men und über­neh­men z. B. die Anlei­tung von Spie­len, die Gestal­tung ein­zel­ner Stun­den­teile oder die Betreu­ung von Teil­grup­pen. Sport­as­sis­ten­tin­nen und Sport­as­sis­ten­ten kön­nen ihre Ideen dar­über hin­aus bei Akti­vi­tä­ten im Ver­ein ein­brin­gen, zum Bei­spiel bei Spiel­fes­ten, Ver­ein­se­vents, Trai­nings­la­gern oder Aus­flü­gen.
Die Jugend­li­chen erhal­ten einen Über­blick, über Mög­lich­kei­ten sich im Ver­ein zu enga­gie­ren. Sie ler­nen Jugend­li­che aus ande­ren Ver­ei­nen ken­nen und bekom­men Infor­ma­tio­nen über wei­ter­füh­ren­den Aus- und Fort­bil­dungs­an­ge­bote der Sport­ver­bände.

Infor­ma­tio­nen zur Aus­bil­dungs­kon­zep­tion
Die Aus­bil­dung umfasst 32 LE, in denen pra­xis­ori­en­tiert Basis­wis­sen zu fol­gen­den Inhal­ten ver­mit­telt wird:

- Kleine Spiele, Rituale und Bewe­gungs­an­ge­bote für Kin­der­grup­pen
– Attrak­tive Sport­an­ge­bote für Jugend­li­che
– Sport, aber sicher! – Hil­fe­stel­lung, Absi­che­rung bei Auf­bau­ten, erste Maß­nah­men bei Ver­let­zun­gen
– Auf­bau einer Übungs­stunde im Ver­ein
– Betreu­ung von Kin­dern – Was mache ich, wenn …?
– Kleine Pro­jekte orga­ni­sie­ren und durch­füh­ren
– Betei­li­gungs­mög­lich­kei­ten und Ansprech­per­so­nen im Ver­ein und Ver­band
Ziel­gruppe sind Jugend­li­che im Alter von 13–15 Jah­ren

Externe Anmeldung

Die Anmeldung zu diesem Workshop läuft direkt über das Bildungsportal des LandesSportBund Niedersachsen.