Juleica - Block 3

13.05 - 15.05.2022
+16 Jahre
60€

Die Jugend­lei­te­rin­nen- und Jugend­lei­ter-Aus­bil­dung ist eine Qua­li­fi­zie­rungs­mög­lich­keit für Grup­pen­lei­te­rin­nen und Grup­pen­lei­ter, Juni­or­teams bzw. Jugend­warte im Ver­ein sowie Betreue­rin­nen und Betreu­ern von z.B. Kin­der- und Jugendfreizeiten.

In der Aus­bil­dung geht es um die Gestal­tung von Ange­bo­ten, die sich an den Inter­es­sen von Kin­dern und Jugend­li­chen ori­en­tie­ren und über den “nor­ma­len” Übungs- und Trai­nings­be­trieb hinausgehen.

Die eigene Rolle als Lei­te­rin bzw. Lei­ter einer Gruppe, päd­ago­gi­sche und recht­li­che Aspekte wer­den ebenso the­ma­ti­siert wie die Betei­li­gungs­mög­lich­kei­ten und Inter­es­sen­ver­tre­tung von Kin­dern und Jugend­li­chen im Ver­ein und die Orga­ni­sa­tion und Finan­zie­rung von z. B. Jugendfreizeiten.

Zusätz­lich gibt es eine Samm­lung an ganz prak­ti­schem “Hand­werks­zeug” in Form von Spie­len und ande­ren Bewegungsaktionen.

Hinweise zur Juleica

Die Juleica-Ausbildung findet in drei Blöcken statt (Block 1, 2 & 3). Um im Anschluss an die Lehrgänge eine Jugendleitercard zu erhalten, müssen beide Blöcke absolviert werden. Die Teilnahmegebühr umfasst die gesamte Ausbildung und muss nicht pro Block gezahlt werden.

Externe Anmeldung

Die Anmeldung zu diesem Workshop läuft direkt über das Bildungsportal des LandesSportBund Niedersachsen.