Juleica - Block 1

01.05 / 11:00 Uhr - 03.05.2020 / 16:00 Uhr
+16 Jahre
63€

Die Jugendleiter*innen-Ausbildung ist eine Qua­li­fi­zie­rungs­mög­lich­keit für bereits prak­ti­zie­rende Gruppenleiter*innen, Juni­or­teams bzw. Jugend­warte im Ver­ein sowie Betreuer*innen von z. B. Kin­der- und Jugend­frei­zei­ten.

Im Mit­tel­punkt die­ser Wei­ter­bil­dung steht die Gestal­tung von Ange­bo­ten, die sich an den Inter­es­sen von Kin­dern und Jugend­li­chen ori­en­tie­ren und über den regu­lä­ren Übungs- und Trai­nings­be­trieb hin­aus­ge­hen.

Die eigene Rolle als Gruppenleiter*in und dazu pas­send die päd­ago­gi­schen und recht­li­chen Aspekte spie­len dabei eine wich­tige Rolle. Dar­über hin­aus geht es um die Betei­li­gungs­mög­lich­kei­ten sowie die Inter­es­sen­ver­tre­tung von Kin­dern und Jugend­li­chen im Ver­ein und die Orga­ni­sa­tion bzw. Finan­zie­rung von Jugend­frei­zei­ten oder ande­ren Akti­vi­tä­ten.

Zusätz­lich ver­mit­telt die­ser Lehr­gang auch prak­ti­sches “Hand­werks­zeug” in Form von Spiel­ideen und ande­ren Bewe­gungs­an­sät­zen.

Externe Anmeldung

Die Anmeldung zu diesem Workshop läuft direkt über das Bildungsportal des LandesSportBund Niedersachsen.